Schlagwort-Archive: Empfehlung

Der erste Einkauf

Standard

Heute habe ich mich mal die Münchener Läden gewagt um Zubehör und Stoff zu kaufen. Dabei hat vor allem der Kaufhof am Stachus enttäuscht: die haben wohl vor ein paar Jahren ihren Meterware aufgegeben. Hat sich wohl nicht gelohnt. Als sehr positiv hat sich der ehemalige Hertie, jetzt Karstadt, erwiesen: Die Stoffabteilung befindet sich im vierten Stock und hat eine riesige Auswahl – von saisonalen Modestoffen, über Dirndl- und Designerstoffe bis hin zu den regulären Stoffen. Und auf Anhieb hat mir hier einiges gefallen und deswegen habe ich gleich mal richtig zugeschlagen 😉 und vier verschiedene Stoffe und verschiedene Schnittmuster für Röcke bzw auch ein Kleid gekauft (alles Burda: 7300, 7531,7532, 7308). Gut fand ich auch den Reststoffe-Stand, bei dem einige schöne reduzierte Stoffe dabei waren. Unsicher bin ich ehrlich gesagt noch, ob der minimalen Stofflänge. Inzwischen habe ich die Schnittmuster ausgepackt und die Längenangabe gefunden (die meist bei über 1,60 auch bei kurzen Röcken liegt). Aber geht denn nichts Richtiges unter 1,50m?

Die Einlesephase – Teil 1 – Videos

Standard

Ich habe ein paar Bücher zum Einlesen bestellt. Ich finde es immer besser, wenn man sich erstmal ein bißchen mit den Dingen beschäftigt, bevor man sie richtig beginnt. Um mir die Warterei bis zum Eintreffen meiner Lektüre etwas zu versüßen, habe ich mich mal im Internet ein wenig nach Anfängervideos umgesehen. Dabei bin ich auch etliche Videos im Burda Style Archiv gestoßen, die ich euch an dieser Stelle sehr empfehlen kann. Wenn ihr auf der Homepage (siehe Links rechts) auf Videos geht, findet ihr Videos zu verschiedensten Themen. Unter anderem ist dort eine Videoreihe, die Schritte vom Schnittmuster hin zum fertigen Teil erklärt. Für einen ersten Überblick, was einen grob erwartet, ist das wirklich genial! Ich hoffe, dass die Bücher auch so gut sind!

Hier nochmal der Link: http://www.burdastyle.de/videos/